Home Mein Konto Mein Warenkorb Kasse
Deutsch English

Holzspielzeug » Katalog » Kaufladen



Kaufladen mit Einkaufserlebnis

Kaufladen Holzspielzeug Auch im Zeitalter großer Supermärkte und Selbstbediener-Kassen ist das Kaufladen-Spiel aus den Kinderzimmern nicht wegzudenken. Oder vielleicht gerade wegen der zunehmenden Anonymisierung der Kundschaft in großen unübersichtlich gestalteten und auf Profit getrimmten Einkaufsriesen wird individuelle Atmosphäre und persönliche Kundenansprache auch bei den Eltern herbeigesehnt. Das Kaufladen-Spiel im Kaufmannsladen ist eines der ältesten Rollenspiele für Kinder überhaupt. Lehrreich ist dieses Spiel allemal: Rechnen, Lesen, Kreativität und Sozialverhalten werden hier geübt und nach Erwachsenenart angewandt. Ob mit Kindern oder Eltern als "Kunden" ist ein Einkauf im heimischen Einkaufsladen mit den vielen Zubehör- und Gestaltungsmöglichkeiten immer ein echtes Einkaufserlebnis.

Wer kennt nicht die Sätze "Was darfs denn sein?" oder "Wie immer, Frau Müller?", welche anmuten als wären sie schon hundert Jahre alt. Der Reiz des Kaufladen-Spiels wird von Überlieferungen unserer Großeltern und Urgroßeltern bestimmt, in denen viele Artikel und Waren knapp und limitiert waren. Dies hatte im Gegensatz zur heutigen Konsumgesellschaft den Vorteil, daß eine höhere Wertschätzung gegenüber Verbrauchsgütern vorherrschte. Diese Lebensart wird mit solch alten Spielen, wie dem Kaufladen-Spiel wieder eindrucksvoll in Erinnerung gerufen und unseren Kindern nahe gebracht.

Zurück
XTC-Design - Der Templateshop
Parse Time: 0.153s